InstantWatch AML

InstantWatch AML bietet automatische Überwachung zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Es ist besonders benutzerfreundlich und unterstützt die 3. 4. und 5. EU-Richtlinie zur Geldwäschebekämpfung.

Über das AML-System

InstantWatch AML ist eine leistungsstarke Plattform für automatisierte Überwachung und Compliance. Sie ist führend auf dem nordeuropäischen Markt. InstantWatch AML analysiert einen Echtzeitfluss von Finanztransaktionen und warnt nach einem konfigurierbaren Regelsystem. Das AML-Modul bietet automatische Überwachung zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.

Downloads

Product sheet White paper EU 4th AML Directive
Please enter your email below to get access to the file: .

Merkmale

Weshalb sind AML-Überwachungssysteme nötig?

Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sind ein zunehmend ernstes Problem. Banken und andere Finanzinstitutionen laufen ständig Gefahr, ins Visier dieser illegalen Aktivitäten zu geraten. Für sie ist daher die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und die Minimierung aller damit verbundenen Risiken von entscheidender Bedeutung.

Wie wird das System der Forderung nach einem risikobasierten Ansatz gerecht?

Das System führt eine automatische Risikoberechnung von Kunden, Konten und Transaktionen durch. Grundlage für die Risikoanalyse sind dabei Faktoren und Eigenschaften wie Nationalität, Wohnsitzland, Kontoart und Produkt. Die Kunden werden dann von der Software automatisch in Risikogruppen eingeordnet.

Wie spürt InstantWatch AML verdächtige Transaktionen und Muster auf?

Das automatische Überwachungsmodul des Systems führt eine erweiterte Musteranalyse der einzelnen Transaktionen durch. InstantWatch AML enthält alle für Finanzinstitute erforderlichen Warnfunktionen entsprechend den Szenarien der 4. und 5. EU-Richtlinie zur Geldwäschebekämpfung und anderer Gesetze/Bestimmungen. Der Nutzer kann Echtzeit-Warnauslöser konfigurieren und -Schwellenwerte festlegen.

Eignet sich InstantWatch AML für KYC („Know your customer“)-Vorgänge?

Das AML-Modul ist integriert in InstantWatch KYC Screening, einem schnellen und einfach zugänglichen Internet-Service zur Kundenprüfung. Bei Kundenerfassung und auch später prüft das System laufend die Kunden automatisch anhand von Sanktions-/Terroristen- und PEP-Listen. Überprüfungen anhand von US-OFAC-/SDN-Listen sind ebefalls möglich (siehe dazu unsere separate Broschüre für weitere Informationen über InstantWatch KYC Screening). InstantWatch wickelt auch KYC-Befragungen ab und sorgt so für die schnellere und einfachere Überprüfung von Warnmeldungen.

Einfache Fallverwaltung und Dokumentierung

Bei Eintreten eines in einem Warnauslöser vordefinierten Szenarios gibt das System eine Warnmeldung aus. Eine einzelne oder mehrere Warnmeldung(en) gelten als Fall, der geprüft, dokumentiert und ggf. gemeldet werden muss. InstantWatch AML enthält leistungsstarke Tools, um den Nutzer bei diesem Vorgang zu unterstützen.

Ist InstantWatch in der Lage, ein großes Konten- und Transaktionsaufkommen zu verarbeiten?

InstantWatch ist eines der leistungsfähigsten Transaktionsverarbeitungssysteme weltweit. Im Rahmen von InstantWatch werden täglich über 10 Milliarden Musteranalysen an 500 Millionen Transaktionen für unsere Kunden durchgeführt. Das System bewältigt 100 000 Transaktionen pro sekunde auf einem Standardserver und erstellt über 2 Millionen Warnauslöser-Checks pro Sekunde. Und es ist noch erweiterbar.

Leistungsstark und benutzerfreundlich zugleich

Auch wenn das System extrem leistungsstark ist und höchst komplexe Musteranalysen ausführt, ist es dennoch sehr benutzerfreundlich, leicht zu erlernen und einfach zu bedienen. Die komplexe Funktionalität ist „hinter den Kulissen“ verborgen.

Was spricht für InstantWatch AML?

InstantWatch AML ist seit 2005 auf dem Markt. Es ist bewährt und vielfach bei führenden Banken und Maklerfirmen im Einsatz. Seine Funktionen werden ständig verbessert und an neue Vorschriften und Vorgehensweisen zur Geldwäsche angepasst. Letzteres ist eine Anforderung seitens EU-Richtlinien und lokalen Verordnungen.

Im Rahmen von InstantWatch werden täglich über 60 Milliarden Musteranalysen an 3 Milliarden transaktionen für unsere Kunden durchgeführt.

Welches ist der erste Schritt?

InstantWatch AML kann als ein von Trapets gehosteter Internet-Service bereitgestellt werden. Auf diese Weise gelingt der Start am schnellsten. Datenschutz und Sicherheit werden durch das System und Trapets gewährleistet. Alternativ kann InstantWatch an den Kunden geliefert und von diesem gehostet werden. Die Bereitstellung erfolgt schnell und effizient, so dass der Kunde in wenigen Wochen einsatzbereit ist. Weitere Informationen und Preise erhalten Sie auf Anfrage.

Jetzt eine Präsentation buchen